ZiRKA JUBILÄUM

Wenn ZiRKA ein Kind wäre, dann wäre es jetzt voll in der Pubertät. Wie ein Kind ist auch die Band rebellisch und aufmüpfig, trotzdem sind sie auch erwachsener geworden.

Was 2005 als Ska-Band mit Auftritten an Schulen und Dorffesten im Aaretal begann, kann sich heute sehen lassen! Vier Studioalben und über 100 Auftritte in der ganzen Schweiz! Aber auch musikalisch haben sie sich weiterentwickelt, vom Ska(Punk) gingen sie zum Violin-Skunk, die Blasinstrumente fielen weg und es kam die Geige. Obwohl sie den Wechsel von Bläsern auf die Geige auf dem Album «Du bist nicht allein» sehr schön umsetzten, war auch dies keine Lösung für die Ewigkeit. Danach wurde es auch eher ruhig um die Band bis 2017 das Album «Wir sterben leise» herauskam. Auf diesem Album finden sich keinerlei Bläser oder andere Instrumente, sondern nur, was den fünf Jungs schon immer im Herzen verankert war: Punk – kompromisslos, ehrlich und hart!

Bevor sich ZiRKA nun für fast ein Jahr von den Konzertbühnen des Landes verabschieden um an ihrem nächsten Album zu arbeiten, gibt es noch einmal ordentlich Krach im NewGraffiti! Supportet werden sie von Instabil, welche genau so geraden und frechen Punkrock machen!

Tickets ab sofort hier erhältlich.


BLAUES PFERD FESTIVAL 2020

Das Blaue Pferd Festival steht vor der Tür. Hier ist der offizielle Timetable für die beiden Festivaltage. 
Folgt uns auf Facebook oder Instagram für alle wichtigen Infos rund um das Festival, die Bands und das gesamte Team!
Facebook 
Instagram

Tickets sind direkt hier erhältlich!

EBRIETAS & DMB RECORDS: METAL IM EINSPRUCH

KLAW, IRONY OF FATE und EXIT; drei erprobte Metal-Bands der CH-Szene stehen am 27. März 2020 in der Einspruch Diskothek Bern auf der Bühne und zeigen, was sie auf dem Kasten haben.
Das erste Mal in Zusammenarbeit mit dem Ebrietas Bern organisieren wir eine Metal Night im Einspruch, die sich sehen lässt.

KLAW verbinden technische Parts mit klassischem Thrash Metal und zeigen eine völlig neue Dimension des Genres!

IRONY OF FATE aus Bern haben sich dem Melodic Death Metal verschrieben. 100% Strong Passion, 100% Full Power! 

EXIT spielen bereits seit 1995 für harten, aggressiven Death / Thrash Metal!

Hier geht’s zum Facebook-Event
Hier geht’s direkt zum Vorverkauf


NEUE LABEL-BANDS: ABSTURTZ & SKASSAPUNKA

Wir freuen uns riesig, gleich zwei neue Bands im Label begrüssen zu dürfen: Absturtz und Skassapunka.

Die vier Herren von Absturtz kommen aus Warwerort und sind seid 2003 die Punk-Szene am aufmischen. Schnurgerade, pfeilschnell, vollgepackt mit reissenden Melodien und geschickt platzierten Abstechern in Richtung Ska-Punk; so lässt sich die Musik von Absturtz beschreiben.

Am 1. Februar 2020 wird die neue Platte “Alles bleibt anders” veröffentlicht. Auf ihrer Tour mit den neuen Songs werden die vier Punks sicherlich auf einen Abstecher in die Schweiz kommen!


Die sechs Mailänder von Skassapunka sind schon seit Jahren ein eingespieltes Team und mit ihrem tanzfreudigem Ska-Punk haben sie schon in unzähligen Venues in vielen verschiedenen Länder nichts als zufriedene und glückliche Menschenmengen hinterlassen. Ihr erstes Schweiz-Konzert unter unserer Fahne spielen sie Ende Januar am Blaues Pferd Festival in Bern.

NEUE BAND IM LABEL: STATION:WAYPOINT

Die Berner Bluesrocker von Station : Waypoint ab sofort Teil der DMB-Family. 
Das Quartett hat sich mit ihrem Blues’n’Roll bereits durch unzählige Clubs und Bühnen von Bern und Umgebung gespielt.
Ihr rauchig-dreckiger Sound mit Texten über schmutzige Hotelbars, blaue Jeans und schwarze Kirchen ist unverkennbar und lädt zu einer “Downbound”-Zugfahrt ein. 

Wir freuen uns auf viele tolle Shows mit Station : Waypoint!